HHU StartInfocenter HHUForschungs-News HHU

News aus der HHU-Forschung

An der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf gibt es eine Vielzahl von Forschungsaktivitäten. Aktuelle Newsmeldungen dazu - aus allen Bereichen - finden Sie hier gebündelt auf einer Seite.
Weitere Meldungen für den Bereich Forschung finden Sie auch auf undefinedHHU Twitter.

Forschung an der HHU - Meldungen

24.07.14

Biologen hoffen auf Erkenntnisse für künftige Marsmissionen

Aus HHU-Labor in den Weltraum: Düsseldorfer Forscher schicken Flechten zur ISS

24.07.2014 – Ein Forschungsprojekt von Biologen der HHU startete in der Nacht zum 24. Juli zur Internationalen Raumstation. In einem Experiment wird geprüft, ob eine Flechte aus der Antarktis auch unter Weltraumbedingungen oder auf dem Mars überleben kann.

Kategorie: Pressemeldungen, Alumni-News, INTRANET News, Newsticker, Forschung News

02.07.14

Verleihung Edens-Preis 2013 an Dr. Florian Simon

Arteriosklerose beeinflusst hormonelle Schutzmechanismen in der Niere

02.07.2014 – Dr. Florian Simon von der Universitätsklinik für Gefäß- und Endovaskularchirurgie des Universitätsklinikums Düsseldorf erhält den Edens-Preis 2013. Er wird für seine Forschung zur Wirkung des Hormons Erythropoietin (EPO) und eines Abkömmlings (cEPO-FC) auf atherosklerotisch vorgeschädigtes Nierengewebe ausgezeichnet. Der Edens-Preis wird seit 1967 für Arbeiten auf dem Gebiet der Herz-Kreislaufforschung an Wissenschaftler der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) verliehen.

Kategorie: INTRANET News, Alumni-News, HdU News, Newsticker, Forschung News

26.05.14

Teilnehmer/innen für wissenschaftliche Befragungen und Studien gesucht?

NEU: „Forschungsumfrage-Portal“ der HHU

13./26.05.2014 - Ab sofort können Aufrufe zur Teilnahme an wissenschaftlichen Befragungen und Studien auf der Website der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) in einem eigenen Bereich veröffentlicht werden.

Kategorie: Pressemeldungen, INTRANET News, Newsticker, Forschung News

17.02.14

10. Arbeitstreffen des Kinderwunsch-Netzwerks FertiPROTEKT:

Reproduktionsmediziner tagen zum Erhalt der Fruchtbarkeit bei Krebspatienten

17.02.2014 – Die Fruchtbarkeit von Krebspatienten schützen – dafür setzt sich das Netzwerk für fertilitätsprotektive Maßnahmen bei Chemo- und Strahlentherapie (FertiPROTEKT) bestehend aus 100 Kinderwunschzentren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ein. Als Gründungsmitglied veranstaltet das Universitäre Interdisziplinäre Kinderwunschzentrum (UniKiD) der Düsseldorfer Uniklinik am 21. und 22. Februar unter der Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin e.V. das diesjährige Arbeitstreffen für alle Mitgliedszentren.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Forschung News

13.01.14

Gleichstellungsbeauftragte: Neues Buch über starke Frauen an der HHU

„Forschung mit Leidenschaft“ – Erfolgreiche Professorinnen als Vorbild für den Nachwuchs

13.01.2014 - Die neue Dokumentation „Professorinnen der HHU – Forschung mit Leidenschaft“ stellt Professorinnen der HHU vor, die sich erfolgreich im Wissenschaftsbetrieb durchgesetzt und Karriere gemacht haben. Sie geben Beispiel für junge Nachwuchswissenschaftlerinnen, die am Beginn ihrer Karriere stehen. Das Buch steht ab sofort zum freien Download zur Verfügung.

Kategorie: INTRANET News, Newsticker, Forschung News

01.11.13

Neue Erkenntnisse zur Ursache des Parkinsonzitterns

01.11.2013 - In der aktuellen Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift „Brain“ wurde eine Studie veröffentlicht, in der Düsseldorfer Neurowissenschaftler erstmals einen direkten Zusammenhang zwischen rhythmischen Aktivitätsschwankungen im Gehirn und dem Ruhetremor (Zittern) bei Parkinsonpatienten zeigen konnten. Unter der Leitung des Neurologen Prof. Alfons Schnitzler untersuchte ein interdisziplinäres Team Parkinsonpatienten, denen im Rahmen einer Hirnschrittmachertherapie Elektroden in eine tiefe Hirnregion (den sogenannten Nucleus subthalamicus) implantiert wurden.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen, Forschung News

23.10.13

Strahlentherapie wird effektiver, schneller und weniger belastend:

Neuer Linearbeschleuniger hilft Krebspatienten

23.10.2013 - Das Universitäts-Tumorzentrum der Düsseldorfer Uniklinik setzt in der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie unter der Leitung von Prof. Dr. Wilfried Budach ab sofort einen Linearbeschleuniger der neuesten Generation zur Bestrahlungstherapie bei Tumorerkrankungen ein. Das Gerät ermöglicht die Bestrahlung vor allem tiefliegender Körper- und Hirntumoren mit größtmöglicher Präzision und höchstmöglicher Dosierung, die durch die seine spezielle Technologie ermöglicht wird.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, Newsticker, Forschung News

21.06.13

Jürgen Manchot Forschungsprofessur für Experimentelle Infektionsmedizin 2013

Auszeichnung für B-Zell-Forscher Prof. Dr. Klaus Rajewsky

In diesem Jahr geht die Jürgen Manchot Forschungsprofessur für experimentelle Infektionsmedizin an den weltbekannten B-Zell-Forscher Prof. Dr. Klaus Rajewsky. Der renommierte deutsche Immunologe arbeitet auf dem Gebiet des Lymphdrüsenkrebs.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Meldung UKD, Forschung News, Forschung Personalia

29.04.13

Wissenschaftsrat empfiehlt Förderung von Gebäude für Exzellenzcluster CEPLAS

HHU und UKD bauen neues Forschungsgebäude für 36 Mio. Euro

29.04.2013 - Der Antrag der HHU zur Errichtung des neuen Forschungsbaus "Zentrum für Synthetische Lebenswissenschaften Düsseldorf (ZSL)" ist vom Wissenschaftsrat heute zur Förderung empfohlen worden. Diese Entscheidung ist ein weiterer Erfolg nach dem Abschneiden in der Exzellenzinitiative und ein Beleg für die herausragende wissenschaftliche Qualität des Exzellenzclusters CEPLAS. Ab Oktober 2013 soll für 36 Millionen Euro das neue Forschungsgebäude auf einem Gelände des Universitätsklinikums auf dem Campus entstehen.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, INTRANET News, Schlagzeilen, Forschung News

04.12.12

8 Mio. Euro für Plasma-Forschung: DFG beschließt Fortsetzung des SFB TR 18

04.12.2012 - Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat die Fortsetzung des Sonderforschungsbereichs SFB TR18 „Relativistische Laser-Plasma-Dynamik“ für eine weitere Förderperiode von 3,5 Jahre beschlossen. Die unter der Leitung des Sprechers Prof. Dr. Oswald Willi vom Institut für Laser- und Plasmaphysik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) am Sonderforschungsbereich beteiligten Universitäten in Düsseldorf, Jena und München werden mit insgesamt ca. 8 Millionen Euro gefördert.

Kategorie: Newsticker, Forschung News

Treffer 71 bis 80 von 85

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation