07.03.18 14:19

Klinisches Ethikkomitee lädt ein / Start am 14. März in der OASE auf dem Medizin-Campus

Ethische Fragestellungen im Gesundheitswesen: Neue Vortragsreihe am UKD

By: Stefan Dreising

Das Klinische Ethikkomitee des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD) startet am kommenden Mittwoch (14. März) mit der neuen öffentlichen Vortragsreihe „Klinische Ethik im Fokus: Ethische Fragestellungen im Gesundheitswesen“. Diese Veranstaltung will ethische Fragen, die im Klinikalltag auftreten, in den Fokus rücken. Auch Studierende sind herzlich eingeladen.

Am 14. März startet die Veranstaltungsreihe in der OASE (im Hintergrund) auf dem Campus des UKD. Foto: UKD/Timmermann

Die erste Veranstaltung am 14. März thematisiert die medizinische Indikation aus medizinethischer und juristischer Perspektive:

14.03.2018 Die medizinische Indikation – medizinethische und juristische Aspekte
19:00 Uhr in der OASE, Campus Universitätsklinikum Düsseldorf

Dr. A. Oommen-Halbach, Institut für Geschichte, Theorie und Ethik in der Medizin, HHU und M. Jäschke, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessordnung, HHU

Der zweite Termin findet im September statt:

26.09.2018 Beendigung von Ernährung und Flüssigkeitszufuhr am Lebensende - ein Problem?
19:00 Uhr in der OASE, Campus Universitätsklinikum Düsseldorf

Dr. C. Löns, Palliativmediziner, Düsseldorf, Dr. A. Winter, Palliativmediziner, Düsseldorf

Kontakt:
Birgit Hendrichs
Koordinatorin Klinisches Ethikkomitee
Universitätsklinik Düsseldorf
Moorenstr.5
40225 Düsseldorf
0211/8117798
Mail: kek(at)med.uni-duesseldorf.de 

Responsible for the content: E-MailStabsstelle Presse und Kommunikation