Mentoring

Aktuelles aus dem Mentoring



07/23/15

Start der neuen SelmaMeyerMentoring-Linie Materialität und Partizipation

An der HHU eröffnet das SelmaMeyerMentoring Wissenschaftlerinnen aller Fakultäten, die für ihre berufliche Zukunft die Übernahme von Führungsverantwortung anstreben, die Möglichkeit der Optimierung ihrer überfachlichen Qualifikationen - von der Doktorandin bis zur Habilitandin - in verschiedenen Programmlinien. WISS-GRAD ist das Programm für Wissenschaftlerinnen in DFG-Graduiertenkollegs der Philosophischen, Mathematisch-Naturwissenschaftlichen, Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten der HHU. Analog wird das Mentoring-Programm MED-GRAD im Bereich der Medizin angeboten.

Für die DFG-Projekte an der HHU bietet SelmaMeyerMentoring die darauf speziell ausgerichtete Programmlinie SelmaMeyerWISS-GRAD an, auf Wunsch auch in englischer Sprache. Zur Herstellung beruflicher undefinedChancengleichheit für Wissenschaftlerinnen stellt die DFG finanzielle Mittel u.a. zur Durchführung von Mentoringprojekten für zukünftige weibliche Führungskräfte im Wissenschaftsbereich zur Verfügung.

Als Auftakt der neuen Programmrunde SelmaMeyerWISS-GRAD "Materialität und Partizipation" fand am 21. Juli 2015 das erste Netzwerktreffen statt. Doktorandinnen des undefinedDFG-Graduiertenkollegs „Materialität und Produktion“, Sprecherin: Univ.-Prof. Dr. Andrea von Hülsen-Esch sowie des undefinedNRW Fortschrittskollegs „Online-Partizipation“, Sprecher: Univ.-Prof. Dr. Martin Mauve, trafen sich u.a. zur Organisation der Mentoringzeit von 18 Monaten. Die Mentees haben sich über ihre persönlichen beruflichen Ziele und ihre Hoffnungen und Wünsche hinsichtlich der Mentoring-Zeit ausgetauscht. Die Themenvorschläge für die weiteren Netzwerktreffen sowie die Inhalte der Workshops und Seminare wurden ausführlich dargestellt und besprochen.


07/08/15

Aktuelle Ausschreibung SelmaMeyerMED+

Die aktuelle Ausschreibung für die neue Mentoring-Programmlinie SelmaMeyerMED+ läuft.

Weitere Informationen zu SelmaMeyerMED+ finden Sie undefined hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit dem ausgefüllten Profilbogen bis zum 30. Juli 2015.


06/24/15

Abschluss-Netzwerktreffen

Am 22. Juni 2015 fand das abschließende Netzwerktreffen der Mentoring-Linien SelmaMeyerMED+ sowie SelmaMeyerMED-GRAD+ statt. Die Teilnehmerinnen haben sich über Ihre Erkenntnisse und Erfahrungen während der Mentoring-Zeit ausgetauscht. In gemütlicher Atmosphäre konnten die Mentees ihre persönlich geprägten Netzwerkkontakte vertiefen. Die Programmleiterin Frau Demming-Pälmer zog ein durchweg positives Fazit und bedankte sich bei den Mentees für die gelungene Zusammenarbeit.


02/18/15

Neuer Wissenschaftlicher Beirat SelmaMeyerWISS

In der Sitzung am 17.2.2015 unter der Leitung der Schirmherrin Rektorin Prof. Dr. Anja Steinbeck hat sich der neue Wissenschaftliche Beirat konstituiert.

Die Mitglieder sind:

Prof. Dr. Anja Steinbeck, Prof. Dr. Klaus Pfeffer, Prof. Dr. Katharina Hilbig-Lugani, Prof. Dr. Eva Lutz, Prof. Dr. Stefanie Michels, Prof. Dr. Susan Winnett, PD Dr. Katrin Henze, OVR Sanda Grätz, Monika Demming-Pälmer M.A.


01/13/15

Abschließendes Netzwerktreffen der ersten SelmaMeyerPROF Mentoring-Runde

Gestern fand - ein Jahr nach dem offiziellen Ende der Programmrunde - ein Netzwerktreffen der ersten PROF-Mentoringrunde im privaten Rahmen statt. Das gab Anlass zum lebhaften Austausch der Mentees.

Weitere Treffen und regelmäßiger Kontakt zwischen den Wissenschaftlerinnen wurde fest vereinbart.



11/20/14

SelmaMeyerMentoring - Alle Plätze vergeben

Das SelmaMeyerMentoring kann auch in diesem Jahr einen großen Andrang auf die neu ausgeschriebenen Programm-Linien verzeichnen. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens konnten ein weiteres Mal alle zur Verfügung stehenden Plätze mit qualifizierten jungen Wissenschaftlerinnen besetzt werden. Insgesamt wurden sich 73 Mentees aus den Bewerberinnen für die Programm-Linien WISS, MedStart, MedGRAD (Programmlaufzeit jeweils 18 Monate), WISS+ und PROF (Programmlaufzeit jeweils zwei Jahre) ausgewählt.

Insgesamt haben seit Programmbeginn 144 Mentees erfolgreich am SelmaMeyerMentoring teilgenommen. Im März 2015 endet ein weiterer Programmdurchlauf mit fünf Gruppen und insgesamt 63 Mentees. Zur Zeit starten 73 Mentees in fünf neuen Gruppen. Für das nächste Jahr sind weitere 1-2 Programmrunden unter Beteiligung mehrere Sonderforschungsbereiche und Graduiertenschulen geplant, eine als CrossGender-Mentoring, in der sowohl Doktorandinnen als auch Doktoranden betreut werden.

Programmstatistik:

Absolventinnen seit Programmbeginn 2006:                                    144

Absolventinnen der im März 2015 endenden Runden:                        63

Mentees in 2014 neugestarteten Runden:                                         73

Gesamt:                                                                                      280

Ältere Meldungen finden Sie in unserem undefinedArchiv.

SelmaMeyerMentoring

Photo of Monika  Demming-Pälmer

Monika Demming-Pälmer M.A.

Building: 16.11
Floor/Room: 04.24
Phone +49 211 81-10462

Programme Coordinator

Ekaterina Masetkina

Building: 16.11
Floor/Room: 04.24
Phone +49 211 81-11567
Responsible for the content: E-MailMonika Demming-Pälmer